Project Description

Traumstrand gesucht? Wir wissen, wo Sie ihn finden! In unserer TOP 10 der perfekten Strände haben wir die schönsten Küsten der Welt für Sie gescannt und die Traumstrände für unterschiedliche Reisetypen zusammengestellt.

Auf einen Blick: weg.de zeigt Ihnen die perfekten Strände für Paare und Romantiker, FKK-Liebhaber, Promi-Spotter, Party-People, Hundebesitzer, Naturliebhaber, Farbenfans, Familien mit Kleinkindern, Sportbegeisterte & Stadtstrand-Fans.

TOP STRANDURLAUB-ANGEBOTE BEI WEG.DE

TOP 10: Der perfekte Strand für…

… Paare und Romantiker

Túlum | Yucatán

Túlum liegt auf der Halbinsel Yucatán an der mexikanischen Riviera Maya und bietet mit seinem kilometerlangen weißen Sandstrand umringt von Palmen und Felsen ein ideales Plätzchen, um gemeinsam mit dem Partner zu entspannen und den Sonnenuntergang zu genießen. Für aktive Pärchen stehen Wassersportarten wie Schnorcheln, Surfen oder Kajakfahren zur Verfügung. Absolutes Highlight sind die Maya-Pyramiden direkt am Strand (Copyright: pixelio).

Anse Lazio | Seychellen 

Anse Lazio liegt im Norden auf der Seychellen-Insel Praslin. Der Strand ist besonders durch seine Kombination aus türkisfarbenem Wasser, weißem Sandstrand und roten Granitfelsen, die sich über den pulverweichen Sandstrand verteilen, bekannt. Am westlichen Ende des Traumstrandes befindet sich die „Honesty Bar“. Die Bar kommt ohne Personal aus – man bedient sich hier selbst und legt das Geld in die Kasse (Copyright: Seychelles Tourism Board).

… FKK-Liebhaber

Orient Beach | St. Martin

Der östliche Teil des Orient Beach auf St. Martin auf den Kleinen Antillen gehört zu einem der wenigen Orten in der Karibik, an dem Nacktbaden erlaubt ist. Ein Riff, drei unbewohnte Inseln, Strandbars und eine Vielzahl an Wassersportangeboten gepaart mit türkisblauem Wasser und weißem Sandstrand machen Traum vom hüllenlosen Traumurlaub wahr (Copyright: St. Maarten Tourism Bureau).

Buhne | Sylt

Der FKK-Strand Buhne 16 auf der Insel Sylt gilt nicht nur als einer der schönsten FKK-Strände weltweit, sondern beherbergt auch das gleichnamige Strandbistro, das mittlerweile schon Kultstatus hat. Die Insel bietet eine Vielzahl von Angeboten zum Nacktbaden, da FKK hier eine lange Tradition hat. Am Strand in List können sich Anhänger der Freikörperkultur zum Beispiel in einer Strandsauna aufwärmen (Copyright: pixelio).

… Promi-Spotter

Côte d’Azur | Frankreich 

Madonna, George Clooney und Leonardo DiCaprio haben eins gemeinsam: ihre Liebe zur französischen Côte d’Azur. Auf der palmengesäumten Strandpromenade Promenade des Anglais, die über sieben Kilometer entlang der Engelsbucht verläuft, heißt es „Sehen und gesehen werden“. Kein Wunder, ist Nizza seit langem Hotspot des internationalen Jetsets. Wer genug hat vom Promizirkus, genießt am Strand den Blick aufs Mittelmeer (Copyright: A. ISSOCK).

Costa Smeralda | Sardinien 

Die Costa Smeralda im nördlichen Sardinien bedeutet übersetzt Smaragdküste und hat ihren Namen vom blaugrün schimmernden Meer. Am Hafen von Porto Cervo können die Yachten der Reichen und Schönen bestaunt werden und mit ein wenig Glück trifft man an den Stränden die einen oder anderen Stars und Sternchen. Im 1998 von Flavio Briatore gegründeten Nachtclub „Billionaire Club“ feiern Superreiche, Models und Fußballgrößen (Copyright: pixabay).

… Party-People

Cancún | Mexiko

Das mexikanische Cancún ist nicht nur zum Spring Break im März und April eine Hochburg für Partylustige, sondern auch das restliche Jahr über Hotspot für Nachtschwärmer. In zahlreichen Bars, Nachtclubs und Strandpartys wird bei karibischen Temperaturen bis in die Morgenstunden gefeiert, um dann tagsüber an den weißen Traumstränden zu entspannen und Kraft für die nächste Partynacht zu tanken (Copyright: pixabay).

Goldstrand | Bulgarien

Der Goldstrand in Bulgarien hat sich mittlerweile als beliebter Party-Ort für preisbewusste Urlauber entwickelt. Auf zwei Partymeilen und dem über drei Kilometer langen Strandabschnitt kommen Partygänger in den zahlreichen Strandkneipen und Beachbars sowie Open Air Konzerten und Schiffspartys voll auf ihre Kosten (Copyright: pixabay.com).

… Hundebesitzer

Scheveningen | Niederlande

Der lange Strand im niederländischen Scheveningen bei Den Haag ist ein wahres Hundeparadies: Im Winter dürfen die Vierbeiner auf dem ganzen Strand frei herumlaufen und ihre Besitzer bei langen Spaziergängen begleiten. Im Sommer bietet der Ort im Bereich nördlich von Pfahl 47 und südlich von Pfahl 36 ein Spielparadies, wo sich der beste Freund des Menschen ordentlich austoben kann (Copyright: Schubalu, pixelio.de).

Binz | Rügen

Wer mit seinem Hund in Deutschland Urlaub machen möchte, ist auf der Ostsee-Insel Rügen bestens aufgehoben. Der sechs Kilometer lange Strandabschnitt von Binz ist besonders beliebt, da dort auf vielen Strandabschnitten keine Leinenpflicht besteht und die Vierbeiner sich auch bei einem Bad im Meer abkühlen können (Copyright: pixabay.com).

… Naturliebhaber

Cala Tuent | Mallorca

#wishiwasthere #mallorca #mallorcabeach #beautifulmallorca #calatuent #westcoastmallorca

A post shared by Dein Ferienhaus online (@deinferienhausonline) on

Nur 4 km entfernt von Mallorcas meist besuchter Bucht befindet sich das Strand-Juwel der Cala Tuent. Der natürliche Kiesstrand liegt in einer kleinen Bucht, die von einer traumhaften Bergkulisse umgeben ist. Außer einer kleinen Fischerhütte, an der kalte Getränke verkauft werden, finden Sie hier nichts als reine Natur. Das klare Wasser leuchtet türkisblau und lädt zum Schwimmen ein. Etwas oberhalb des Strandes gibt es ein kleines mallorquinisches Lokal mit einer tollen Aussicht über die Bucht.

Calanque d’en Vau | Frankreich

Inmitten des 520 m² großen Nationalparks „Parc national des Calanques“ liegt die kleine Bucht „Calanque d’en Vau“. Der Park gehört zu den schönsten Landschaften Frankreichs und besticht durch einsame Buchten, klares türkisblaues Meer und beeindruckende Felsformationen. Um zu den Calanques zu gelangen, können Sie von Cassis aus eine Tour buchen oder Sie wandern durch die eindrucksvolle Felslandschaft. Alternativ können Sie die Segel hissen und mit einem Segelboot zum Strand gelangen.

… Farbenfans

Pink Sands Beach | Bahamas

Ein Traum in rosa. Der paradiesische Strand Pink Sands Beach auf den Bahamas glitzert rosa und stellt einen herrlichen Kontrast zu dem türkisblauen Wasser dar. Die rosa Farbe bekommt der Strand durch die Schalen von Meerestieren, die sich mit dem Sand vermischen. Sie sollten unbedingt den Sonnenuntergang abwarten, denn wenn sich der Himmel rosa färbt und die Sonne langsam am Horizont verschwindet, spielt sich am Pink Sands Beach ein unvergessliches Farbenspiel ab.

Pfeiffer Big State Beach | USA

Der Pfeiffer Beach gehört zu den schönsten Buchten Kaliforniens, nicht nur wegen seiner idyllischen Lage und der beeindruckenden Felsformationen, sondern auch wegen der bunten Geisteinsablagerungen im Sand. Der violett schimmernde Sand verleiht dem Strand eine mystische Atmosphäre. Circa 3 km vom Highway entfernt, liegt die Sandbucht in dem Pfeiffer Big Sur State Park. Die Eintrittsgebühr von 10 USD ist jeden Cent wert, denn dieses Farbspektakel sollten Sie sich auf einem Trip durch Kalifornien nicht entgehen lassen.

… Familien mit Kleinkindern

Stavrós-Strand | Kreta

Das Dorf Stavros liegt am nördlichsten Ende des Akrotiri Kaps auf Kreta. Der Strand eignet sich perfekt für Familien mit Kleinkindern, denn der Strand ist flachabfallend und das türkisblaue Wasser sehr seicht. Die kreisförmige Bucht liegt neben einem malerischen Hafen und ist dank der umliegenden Hügel  geschützt vor Winden. In Stavros finden Sie zudem zahlreiche Restaurants und Geschäfte, damit es Ihnen im Urlaub auf Kreta an nichts fehlt.

Playa de Muro | Mallorca

Der weitläufige, weiße Sandstrand in Alcúdia ist der optimale Ort für aktive Familien mit kleinen Kindern. Das seichte Wasser sorgt für jede Menge Badespaß. Auch sportliche Aktivitäten wie Wassersport oder Beachvolleyball finden sich hier zu genüge. Und wer so richtig entspannen möchte, findet auf der großen Liegefläche sicher ein schattiges Plätzchen.

… Sportbegeisterte

Lopar | Kroatien

#rabisland #lopar #croatia #summer #2016 #travel #abroad #canon #1100d #rebelt3 #hrvatska

A post shared by @benjaminkovesi on

Lopar auf der kroatischen Insel Rab ist der Ort mit den meisten Sandstränden an der Adria. Für alle, die im Urlaub sportlichen Aktivitäten nachgehen wollen, ist Lopar das absolute Paradies. Das Angebot reicht von Windsurfen und Kayak fahren, über tolle Fahrradstrecken, bis hin zu einer beeindrucken Unterwasserwelt, die das Herz eines jeden Tauchers höher schlagen lässt. Wer also einen spannenden Aktivurlaub verbringen möchte, ist in Lopar goldrichtig.

Tarifa | Spanien

Tarifa in Andalusien ist der absolute Hotspot für Kite- und Windsurfer, denn der Wind ist hier oft bestens geeignet um die Wellen zu erobern. Der wunderschöne, weitläufige Sandstrand liegt zugleich am Atlantik und am Mittelmeer – die beiden Meere treffen sich an der Straße von Gibraltar. Mit etwas Glück kann man hier verschiedene Delfinarten oder sogar Wale sehen. Nach einem langen und aktiven Tag am Strand lassen sich in der charmanten Altstadt von Tarifa leckere Tapas- und Weinabende verbringen. Hier finden Sie garantiert das wahre spanische Lebensgefühl.

… Stadtstrand-Fans

Barcelona | Spanien

Die Trendmetropole Barcelona liegt direkt am Meer und verfügt über einen 4,5 km langen Sandstrand. Hier lässt sich ein Städtetrip ganz hervorragend mit einem erholsamen Strandaufenthalt kombinieren. Sie können den Stadtstrand von der Innenstadt aus ganz einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, auf dem Fahrrad oder zu Fuß erreichen. Nach einer spannenden Sightseeing-Tour packen Sie am besten die Badesachen ein und gönnen sich Erfrischung mit einem Sprung ins Mittelmeer oder vergraben einfach die Füße im warmen Sand – mit einem kühlen Cocktail in der Hand.

Porto | Portugal

Auch in Porto müssen Sie sich nicht zwischen Städtetrip und Strandurlaub entscheiden. Die charmante „kleine Schwester“ von Lissabon wird Sie mit den kleinen Gassen, bunten Häusern und tollen Aussichten begeistern. Mit dem Stadtbus oder der Tram erreichen Sie in circa 20 Minuten den Stadtstrand von Porto. Hier können Sie zwischen Einheimischen sonnige Tage genießen.