Im Tangalooma Wild Dolphin Resort auf Moreton Island vor der Küste Brisbanes bietet sich Besuchern allabendlich ein ganz besonderes Schauspiel: bei Sonnenuntergang nähern sich Bottlenose Dolphins, die bekannteste und meist verbreitete Delphinart, dem Strand.

Hier warten Meeresbiologen, Mitarbeiter des Ressorts und viele Gäste auf die Tiere, um sie aus der Hand mit frischem Fisch zu füttern. Seit diesem Herbst organisiert das Tangalooma Resort auch eine Bootstour in der Moreton Bay, auf der Besucher den  Meeresbewohnern besonders nahe kommen. Schildkröten und Delphine, aber auch scheue Seekühe und Exoten wie Seegurken und Stechrochen sind hier zu finden. Ein Meeresbiologe aus dem Tangalooma’s Marine Education Center begleitet die Tour. Etwa drei Stunden lang fährt man auf einem speziellen Katamaran, von dem aus man die Unterwasserwelt gut beobachten kann.

ZUM ANGEBOT

Schreiben Sie einen Kommentar