Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.deweg.de
Ortstarif aus Deutschland
Merkzettel
Anmelden
Pauschalreise
Reiseziel oder Hotel

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Reisezeitraum
Reisedauer
Abflughafen
2 Erwachsene
Reisende
Erwachsene
2
+
Kinder
0
+
weg.de Kampagne

Angebote für Nordseeinseln

Last Minute Urlaub auf Borkum

Borkum ist die größte der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln in der deutschen Nordsee und ein wahres Paradies für alle Strand- und Naturliebhaber. Last Minute nach Borkum bedeutet endlos lange Sandstrände mit weiten unberührten Dünenlandschaften, eine raue Küste mit erfrischenden Winden und ein angenehmes Heilklima. Neben viel unberührter Natur erwartet Sie auf der zu Niedersachsen gehörenden Nordseeinsel ein vielseitiges Freizeitangebot mit verschiedenen kulturellen Angeboten, interessanten Sehenswürdigkeiten wie die Leuchttürme und natürlich viel Gelegenheit zum Entspannen in den Spa- und Wellnessoasen von Borkum. Egal ob Sie Ruhe suchen, abwechslungsreiche Tage mit der Familie verbringen oder sich gerne sportlich betätigen möchten, ein Last Minute Urlaub auf Borkum hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Was sind die Top Sehenswürdigkeiten auf Borkum?

Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Borkum gehören natürlich die Leuchttürme, wie sollte es auf einer Nordseeinsel auch anders sein. Der sogenannte Alte Leuchtturm gehört zu den ältesten Gebäuden von Borkum. An seiner Stelle stand laut historischen Seefahrerkarten bereits 1400 eine Kirche, die im Jahr 1817 dann umgebaut wurde und die Region rund um das Borkumriff für die Seefahrer etwas sicherer machte. Heute bietet der Turm einen guten Ausblick auf die Nordsee und den alten Walfängerfriedhof zu seinen Füßen. Als er 1879 jedoch ausbrannte bauten die Inselbewohner den neuen Leuchtturm. Wenn Sie die 308 Stufen bis in die Spitze des 60m hohen Gebäudes erklommen haben, werden Sie mit einer traumhaften Aussicht auf das Wattenmeer belohnt. Das beliebteste Fotomotiv in einem Last Minute Urlaub auf Borkum gibt jedoch der elektrische und somit neueste Leuchtturm von Borkum ab, der mit seinem rotweißen Anstrich alle Klischees erfüllt und als westlichster Leuchtturm Deutschlands gilt. Eines der Wahrzeichen der Insel ist der Musikpavillon Borkum, der seit 100 Jahren im Herzen der Promenade am Strand steht und die Besucher mit stimmungsvoller Kurmusik unterhält.

Eine interessante Attraktion auf Borkum ist auch das Inselmuseum Dykhus. Hier werden Sie als Besucher von einem riesigen Skelett eines 15m langen Pottwals in Empfang genommen, der 1998 an der Küste von Schleswig-Holstein strandete. Der Heimatverein stellt in dem Museum außerdem zahlreiche Exponate aus den vergangenen Jahrhunderten aus, die Ihnen die Geschichte und das alltägliche Leben der Inselbewohner näherbringt. Auf dem Nationalparkschiff Borkumriff hingegen, das heute als Informationszentrum und Museumsschiff dient, erfahren Sie mehr über die Schifffahrt, das Leben und Arbeiten auf dem offenen Meer und die Natur des Nationalparks Wattenmeer.

Was sind die schönsten Strände auf Borkum?

Der lebhafteste und wohl auch vielseitigste Strand der Insel ist das Nordbad. Es liegt im Westen von Borkum und direkt hinter dem quirligen Insel-Städtchen. Der Sand ist hier fein und hell und das Wasser dank der Sandbank vor der Küste angenehm ruhig. Auf der Sandbank tummeln sich zudem häufig Seehunde in der Sonne. Somit eignet sich dieser Strandabschnitt hervorragend zum Baden und Entspannen. Aber auch für Ihre Unterhaltung ist dank der Animation und den verschiedenen Wassersportangeboten in den Sommermonaten gesorgt. Entlang der Promenade finden Sie zudem zahlreiche Bars und Cafés, in denen Sie mit Blick auf die Nordsee einen Kaffee oder einen erfrischenden Drink genießen und den Sonnenuntergang ansehen können.

Auch das Südbad bietet alles was Sie für einen unbeschwerten Strandtag in Ihrem Last Minute Urlaub auf Borkum benötigen: Gemütliche Strandkörbe, traditionelle Milchbuden, die Fischbrötchen verkaufen und im Hintergrund der rot-weiß-gestreifte Leuchtturm. Ihre vierbeinigen Begleiter können sich am ausgezeichneten Hundestrand austoben. Von hier aus lassen sich außerdem oft die riesigen Ozean-Dampfer beobachten, die von der Emsmündung aus in See stechen und an Borkum vorbeifahren. Freunde der Freikörperkultur kommen am FKK-Strand von Borkum nahe des Flugplatzes auf ihre Kosten. Hier gibt es einen bewachten Strandabschnitt wo Sie sich ganz ohne lästige Kleidung in die Fluten stürzen oder durch die Dünen spazieren können. Strandzelte und -körbe werden hier ebenfalls angeboten.

Welche Freizeit- und Sportaktivitäten gibt es auf Borkum?

Die Insel Borkum ist ein wahres Paradies für Wassersportler. Die rauen Winde der Nordsee machen besonders Sportarten wie Kitesurfen und Segeln sehr beliebt. Die Bucht vor dem Nordbad, die von einer immer weiter wachsenden Sandbank vor der Brandung geschützt wird, eignet sich hervorragend zum Üben von Sprüngen und Tricks beim Kitesurfen. Dabei haben Sie mit Sicherheit auch noch zahlreiche Zuschauer an der Promenade. Ein besonderes Erlebnis ist es auch, mit einem Kite-Buggy die langen Sandstrände der Insel entlang zu sausen.

Wenn Sie sich lieber an Land sportliche betätigen, gibt es auch dazu unzählige Möglichkeiten auf der Insel. Die Strände sind zum Beispiel mit Beachvolleyball- und Fußballfeldern ausgestattet und sogar Basketball können Sie im feinen Sand von Borkum spielen. Der Wind der Nordsee lässt sich natürlich auch beim Drachensteigen hervorragend nutzen. Dafür gibt es eigens einen separaten Drachenstrand am Nordstrand von Borkum.

Bei einer Last Minute Reise nach Borkum darf eine Wattwanderung nicht fehlen. Bei Ebbe haben Sie die Möglichkeit ausgedehnte Spaziergänge durch das Schlick-Watt von Borkum zu unternehmen, bei denen Ihnen mit Sicherheit einige der zahlreichen einheimischen Tierarten wie zum Beispiel Wattwürmer und Muscheln begegnen. Am besten unternehmen Sie eine Wattwanderung nur mit einem geprüften Führer der Insel, der Ihnen genauere Informationen zur einzigartigen Vegetation des Nationalparks geben kann und dafür sorgt, dass Sie nicht plötzlich von der Flut überrascht werden. Zum Wandern, Walken und Radfahren erwarten Sie auf Borkum ein Wegenetz mit einer Gesamtlänge von mehr als 130km. Die Routen führen Sie durch die malerischen Dünenlandschaften, grüne Wälder und Binnenweiden.

Auch Wellness gehört für viele Urlauber auf der Insel zu einer Last Minute Reise nach Borkum dazu. Im Gezeitenland, dem Bad der Insel werden verschiedenste Kur- und Spa-Anwendungen angeboten. Gönnen Sie sich doch einmal eine wohltuende Hot-Stone-Massage, entspannen Sie auf der multisensorischen Klangliege im Alphasphere oder lassen Sie sich mit einer Algen-Packung verwöhnen. Im benachbarten Biomaris umsorgt Sie die Familie Natrup mit Meereskosmetik. Bei den Gesichtsbehandlungen wie Peelings und Masken werden ausschließlich Naturkosmetikprodukte benutzt. Hier können Sie dem Wattenmeer bei einer Schlickanwendung noch ein bisschen näherkommen.

Was kann man auf Borkum mit der Familie unternehmen?

Wenn Sie mit Ihrer Familie und Ihren Kindern einen Last Minute Urlaub auf Borkum verbringen, dürfen Sie sich auf ein vielseitiges Freizeitangebot für Groß und Klein freuen. Entlang der langen Strände der Insel finden Sie zahlreiche Spielplätze mit Schaukeln, Klettergerüsten und vielem mehr. In der Spielinsel kann Ihr Nachwuchs auch bei schlechtem Wetter spielen. Spielräume mit Bällebad und Rutschen, Minigolf, Billard und Brettspielen sorgen dafür, dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Zusätzlich gibt es noch einen Kletterraum und drei Tischtennishallen sowie Kreativzimmer zum Malen und Basteln. Bei Familien ebenfalls ein beliebtes Ziel bei jedem Wetter ist das Gezeitenland, denn hier werden nicht nur Wellnessanwendungen für die Großen angeboten, sondern auch reichlich Spiel und Spaß für die Kleinen. Der FlowRider mit seiner nie endenden Welle zum Surfen und die Riesenrutsche versprechen unvergessliche Erlebnisse im Wasser. Für die ganz kleinen gibt es ein separates Kinderbecken mit Schwimmtieren.

Das Jugendbad östlich vom Nordbad ist ein Paradies für alle Teenager. Hier dürfen die Jugendlichen ungestört zusammensitzen, laut Musik hören und mit Genehmigung sogar ein Lagerfeuer entzünden. Am Nordbad wird in den Sommermonaten zudem eine Kinderanimation direkt am Strand angeboten. Bei unterhaltsamen Spielen, Ralleys, auf der Slackline und bei Sandburgen-Wettbewerben kommen die kleinen Urlauber voll auf ihre Kosten. So wird der Last Minute Urlaub auf Borkum garantiert für jedes Familienmitglied unvergesslich.

Wann ist die beste Reisezeit für Borkum?

Auf der Nordseeinsel Borkum herrscht ein gemäßigtes Klima, das sehr wechselhaft sein kann. Bekannt ist Borkum vor allem für sein Hochseeklima, das als sehr pollenarm und gesundheitsfördernd gilt. Wenn Sie einen Last Minute Urlaub auf Borkum zum Baden planen, sind die Monate Juli und August empfehlenswert, da das Thermometer dann häufig auf über 20°C klettert und die Nordsee mit Temperaturen von bis zu 18°C am mildesten ist. Für Wanderungen und andere sportliche Aktivitäten eignen sich auch der Frühling und der windige Herbst. In diesen Jahreszeiten kann es auch häufig angenehm warm und trocken sein. Die Wintermonate Dezember, Januar und Februar sind meist sehr kalt und es kommt nicht selten zu Frost und Schneefall. Auf Borkum müssen Sie mit bis zu 14 Regentagen im Monat rechnen, tendenziell schwenkt das Wetter auf der Insel dank der Nordseewinde jedoch schnell um und es kann nach einem Regenschauer schnell wieder aufklaren. Als niederschlagsärmste Monate gelten der Februar und der April mit unter 50mm.

Mit diesem Filter erhalten sie fast ausschließlich Angebote mit Direktflügen. Im Gegensatz zu Non-Stop Flügen, können Direktflüge mit einer Flugnummer auch Zwischenlandungen beinhalten.
Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub und sichern Sie sich einen 75 € Geld-zurück-Gutschein!
Als Dankeschön für Ihre Buchung einer Pauschal- oder Last Minute-Reise (bestehend aus Flug & Hotel) erhalten Sie einen 75 € Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Buchung bei weg.de.
Hier gehts zu den Gutscheinbedingungen.
Gut
4.38/5.00