AIDAvita

Die AIDAvita wurde 2002 erbaut und ist seitdem für die deutsche Reederei AIDA Cruises in Nordeuropa und der Karibik unterwegs, die zum amerikanischen Weltmarktführer Carnival gehört. Im Jahr 2011 wurde das fast 203m lange Schiff aufwendig renoviert. Mehr als 1.260 Passagiere kommen in den 633 Kabinen des Clubschiffs unter. Die AIDAvita ist besonders bei Familien und Urlaubern beliebt, die auf Animation und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm während einer Kreuzfahrt nicht verzichten möchten. Neben zahlreichen Freizeitmöglichkeiten haben Sie an Bord auch die Möglichkeit, ausgiebig zu entspannen.

Das Leben an Bord der AIDAvita

Da das Clubschiff AIDAvita zu der Flotte der deutschen Reederei AIDA Cruises gehört, ist die Bordsprache Deutsch. Auch bei den meisten Landausflügen begleiten Sie deutschsprachige Reiseführer. Während Ihrer Kreuzfahrt wohnen Sie in den modernen in gemütlichen Kabinen der AIDAvita. Sie haben die Wahl zwischen Innen- und Außenkabinen (13,5-17m²) und Kabinen mit einem eigenen Balkon (20,5m²). Möchten Sie sich ein bisschen mehr Luxus gönnen, können Sie sich auch für eine sehr geräumige Premiumsuite mit eigenem Sonnendeck und weiteren Annehmlichkeiten wie etwa den Turn-Down-Service entscheiden. Die Bordmitarbeiter bereiten das Zimmer für eine angenehme Nachtruhe vor und servieren Ihnen einen Schlummertrunk oder lesen den kleinen Gästen Gute-Nacht-Geschichten vor. Für Familien mit Kindern stehen zahlreiche Kabinen mit zusätzlichen Schlafmöglichkeiten zur Verfügung, sodass die ganze Familie gemeinsam untergebracht ist. Für die kleinen Gäste gibt es an Bord nicht nur einen Kids-Club, sondern auch einen expliziten Bereich für Teenager. In der sogenannten Waikiki Teens Lounge stehen unter anderem Spielekonsolen und DJ-Equipment für spaßige Stunden bereit. Sportliche Urlauber können ihre Runden im Joggingparcours laufen oder ihr Handicap im Golfsimulator verbessern. Nutzen Sie die Kreuzfahrt zum Entspannen, sind Sie im Body&Soul Spa gut aufgehoben. Bei einer Massage oder einem Saunagang mit herrlichem Blick auf den Ozean können Sie komplett abschalten. Für den kulinarischen Genuss sorgen zahlreiche Restaurants und Bars auf der AIDAvita. Beliebt sind das Marktrestaurant mit einem umfangreichen Buffet oder das Selection Restaurant, in dem Sie Gourmetköche verwöhnen. Am Abend können Sie sich auf ein abwechslungsreiches Showprogramm und die schiffseigene Disco Anytime Bar freuen.

Die wichtigsten Schiffsdaten auf einen Blick

  • Länge: 203 Meter
  • Breite: 28 Meter
  • Baujahr: 2002
  • Tonnage: 42.289 BRZ
  • Passagiere: 1.260
  • Bordsprache: Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Anzahl Decks: 10
  • Restaurants: 3
  • Pools: 2

Die Routen der AIDAvita

Zur europäischen Sommerzeit begibt sich die AIDAvita überwiegend auf Routen durch den Transatlantik. Entdecken Sie die Weltstadt New York City, Boston und Portland bis Sie sich anschließend über Reykjavik und Edinburgh zurück nach Hamburg begeben. Oder bereisen Sie die Ostküste Kanadas. Ihre Kreuzfahrt führt Sie über Montreal, Sydney und St. John's. In den Wintermonaten legt das Clubschiff an den wunderschönen Häfen der kanarischen Inseln an. Las Palmas de Gran Canaria, Santa Cruz de Tenerife und Puerto del Rosario gehören zu den Highlights. Im Herbst startet die AIDAvita ihre Route durch West-Euorpa. Die Kreuzfahrt startet in Kiel und führt nach Mallorca.

So gelangen Sie zu Ihrem Schiff

Die meisten Routen der AIDAvita, die durch Europa führen, beginnen in den deutschen Hafenstädten Hamburg und Kiel. Sie erreichen das Schiff also leicht mit dem Auto oder dem Zug. Ihren Starthafen Las Palmas de Gran Canaria für die Routen rund um die Kanaren, erreichen Sie in wenigen Flugstunden. Die Reederei bietet häufig günstige An- und Abreisepakete an, mit der Sie Ihre Kreuzfahrt stressfrei antreten können.

 

 

Tauchen Sie ein in die wamren Meere Asiens

Begeben Sie sich mit der AIDAvita auf eine 22 tägige Reise über Bali und Australien. Lassen Sie sich von den vielen Facetten des Stadtstaates Singapur begeistern. Auf Sie warten sensationellen Attraktionen wie zum Beispiel Snow City, dem Indoor Ski-Center oder der artenreiche Zoo. Entspannen Sie unter den Palmen der Traumstrände Balis und sammeln Sie faszinierende Eindrücke auf den indonesischen Inseln Lembok und Komodo. 

Erleben Sie Nordeuropa von der Seeseite

Starten Sie Ihre Kreuzfahrt mit der AIDAvita von Hamburg in Richtung nordische Inseln und Norwegen! Sie führt Sie direkt zu den Perlen des Nordens - Invergordon, Kirkwall und Eidfjord. Betreten Sie noch unberührte Natur, die geprägt ist von eisblauen Gletschern und wunderschönen Gebirgsketten. In Norwegen erwartet Sie der Geirangerfjord, der im Jahr 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke in der Weite Skandinaviens.

Ausgewählte Reedereien auf einen Blick:

Soziale Netzwerke