AIDAprima: Einzigartige Urlaubsmomente

Der moderne Luxusliner AIDAprima bietet Familien ebenso wie Wellness-Urlaubern ein umfangreiches Angebot. Aber auch Gäste, die Vergnügen, gastronomische Highlights und Entertainment suchen, kommen hier auf ihre Kosten. Ihr erst im Mai 2016 getauftes schwimmendes Hotel ist 300m lang und offeriert Ihnen 14 verschiedenen Kabinenarten. Auf 15 Decks erwarten Sie neben den Kabinen mit Platz für bis zu 3.300 Passagiere ein umfassendes Gastronomiekonzept. Dieses besticht u.a. durch zwölf Restaurants und 15 Bars. Zu den Highlights zählen zudem der ganzjährig warme Beach-Club, ein künstlicher überdachter Bereich mit tropischer Badelandschaft.

Per AIDAprima Deckplan die Highlights Ihrer Kreuzfahrt entdecken

Alle Kabinen auf der AIDAprima sind hell und freundlich eingerichtet. Die Innenkabinen bieten Platz für bis zu 4 Personen. Ebenfalls bis zu 4 Personen können in den Meeresblick-Kabinen unterkommen. Die Verandakabine der AIDAprima ist in zwei exklusiven Varianten verfügbar. Ihnen stehen dabei überdachte Terrassen von bis zu 16m² Größe zur Verfügung. In bester Lage sozusagen, auf Deck 16, können Sie in eine der Panoramakabinen einchecken und sich auf einen einzigartigen Ausblick freuen. Doch egal, in welcher Kabine Sie die Nächte verbringen, das vielfältige Gastronomieangebot wird Sie begeistern. Kulinarisch haben Sie die Wahl aus einem Dutzend Restaurants. So kommen z.B. Liebhaber von frischem Fisch in der Sushi Bar auf ihre Kosten. Speziell für Familien mit Kindern gibt es das Fuego Restaurant mit Kinderbuffet. Erfrischende Getränke werden in 15 Bars auf dem ganzen Schiff ausgeschenkt. Die Bordsprache ist übrigens Deutsch.

Auf jedem der Schiffs-Stockwerke finden Sie einen AIDAprima Deckplan angebracht, der Ihnen die Orientierung erleichtert. Der Wellnessbereich beispielsweise liegt auf Deck acht. Besuchen Sie hier das Organic Spa. Das Casino, die Plaza und die Diskothek D6 sind auf Deck 6 untergebracht. Bunte Shows im Theatrium, im Nightfly Club sowie im Beach Club unterhalten Gäste allen Alters täglich mit neuen Events. Aktivurlauber dürfen sich auf ein Basketballfeld oder einen Jogging-Parcours freuen. Empfehlenswert ist auch das Acitivity-Deck Four Elements. Hier können Sie sich u.a. in einem Klettergarten ausprobieren oder aber ausgelassene Action auf der Doppel-Wasserrutsche Racer erleben. Für Leichtmatrosen im Alter von 6 Monaten bis drei Jahren ist ein betreutes Freizeitprogramm vorgesehen. Zur Entspannung werden aber auch Yoga und Meditation angeboten. Spektakulär ist auch der Skywalk auf Deck 15, der außen entlang des Schiffes führt. In luftiger Höhe können Sie direkt über dem vorbeiziehenden Meer spazieren. Nutzen Sie den AIDAprima Deckplan, um Ihre persönlichen Freizeit-Highlights zu entdecken.

Die wichtigsten Schiffsdaten auf einen Blick

  • Länge: 300 Meter
  • Breite: 38 Meter
  • Baujahr: 2015
  • Tonnage: 124.500 BRZ
  • Passagiere: 3.300
  • Bordsprache: Deutsch
  • Bordwährung: Euro
  • Anzahl Decks: 15
  • Restaurants: 12
  • Pools 2

Orient und Emirate, Kanarische Inseln und Mittelmeer: Ihre Reise auf der AIDAprima

Verschiedene Routen stehen im Fahrplan Ihres Kreuzfahrtliners. Die AIDAprima entführt Sie unter anderem auf eine 19 tägige Reise über die Suez-Kanal-Passage von Abu Dhabi in Richtung Mallorca. Auf Ihrer Kreuzfahrt durch den Orient machen Sie halt in Jordanien, Ägypten und Zypern. Die AIDAprima nimmt Sie aber auch mit auf Entdeckungstour durch die Kanarischen Inseln und auf die wunderschöne Vulkaninsel Lanzarote. Auf der Route Perlen am Mittelmeer wiederum können Sie z.B. von Barcelona aus die Baleareninsel Mallorca besuchen. Ihre Fahrt führt Sie weiter gen Civitavecchia/Rom und Livorno/Florenz, bis Sie in Barcelona wieder von Bord gehen. Oder Sie entscheiden Sich für eine Mittelmeer Kreuzfahrt der AIDAprima mit Start auf Teneriffa und Endpunkt Mallorca. 

So erreichen Sie die AIDAprima


Wenn Sie sich auf eine Kreuzfahrt durch das Mittelmeer und / oder durch die kanarischen Inseln begeben, beginnt Ihre Reise entweder in Santa Cruz de Tenerif oder Las Palmas. Beide Starthäfen erreichen Sie in wenigen Flugstunden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Rundumpaket mit Flug zu buchen, sind alle Transfers (Anreise zum Flughafen / Abreise) inklusive und Sie können zwischen verschiedenen Flughäfen wählen. Für die Kreuzfahrten der AIDAprima durch den Orient gilt das Gleiche. Bei Ihrer Reise durch den Indischen Ozean, sind die internationalen Flughäfen von Dubai oder Abu Dhabi der Ankunftsort. Der Dubai International Airport liegt lediglich 16km südöstlich des Kreuzfahrtterminals, und auch in Abu Dhabi benötigen Sie nur etwa 30min für den Transfer vom Flughafen zum Schiff. 

Begeben Sie sich in das Reich der Ginis und Scheiche

Mit der AIDAprima entdecken Sie in Dubai, Muscat und Abu Dhabi die Magie der Vergangenheit. Besichtigen Sie die imposanten Festungen Jalali und Mirani oder die größten Moscheen der Welt. Ein besonderes Highlight ist die archäologische Grabstätte Qal'at al-Bahrain, die zum UNESCO Weltkultur-Erbe zählt. Auf orientalischen Basaren kommen Sie der Kultur des Orients ein wenig näher und können ein paar Souvenirs erwerben. Der richtige Shopping - Marathon beginnt dann in Abu Dhabi, der reichsten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Hier trifft Historie auf Moderne. Gigantische Bauwerke und Einkaufszentren prägen das Bild einer unvergleichlichen Skyline. Während Sie über eine der prächtigen Küstenstraßen - die Corniche - laufen, sehen Sie Kamele neben Luxus Limousinen. 

Tauchen Sie ein in das mediterrane Lebensgefühl des Mittelmeers

Erleben Sie Ihren persönlichen Traumurlaub an Bord der AIDAprima. Es erwartet Sie eine Kreuzfahrt mit Schönwettergarantie, welches Sie an Deck im schiffseigenen Beachclub unter Palmen oder in der ausgiebigen Poollandschaft genießen können. Der Mittelmeerraum emfängt Sie mit einer Vielfalt an Reisezielen, zwischen denen Sie wählen können. Begeben Sie sich beispielsweise zu den Kanarischen Inseln und erleben Sie den ewigen Frühling. Flanieren Sie durch die Altstadt von Las Palmas de Gran Canaria und begeben sich dann weiter zur größten Vulkaninsel Lanzarote. Eine andere Route ermöglicht Ihnen die Besichtigung des Kollosseums in Rom, bevor Sie am nächsten Tag weiterreisen, um den schiefen Turm von Pisa zu bewundern. Sammeln Sie unvergessliche Eindrücke!

Ausgewählte Reedereien auf einen Blick:

Soziale Netzwerke