• weg.de Last-Minute

    AIDAcara

    Bitte wählen Sie den gewünschten Reisezeitraum.
    Früheste Hinreise auswählen
    März 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    April 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Mai 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juni 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Juli 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    August 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    September 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Oktober 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    November 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Dezember 2019
    MoDiMiDoFrSaSo
    Januar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    Februar 2020
    MoDiMiDoFrSaSo
    März 2020
    MoDiMiDoFrSaSo

    AIDAcara: Willkommen auf Ihrem Traumschiff

    Ein anregender Rundgang an Bord der AIDAcara

    Die wichtigsten Schiffsdaten auf einen Blick

    Länge193 Meter
    Breite28 Meter
    Baujahr1996
    Tonnage38.600 BRZ
    Passagiere 1.186
    BordspracheDeutsch
    BordwährungEuro
    Anzahl Decks9
    Restaurants3
    Pools1

    Den Norden Europas und die Inseln des Atlantiks entdecken

    Im Winter erleben Sie mit der AIDAcara auf verschiedenen Routen den ewigen Frühling der Kanarischen Inseln, die üppige Vegetation der Azoren und die weiten Sanddünen der Kapverdischen Inseln. Schließlich tritt der Luxusliner die Fahrt entlang der Westküste Afrikas und Europas Richtung Norden an. Highlights sind hier die Stopps auf der Blumeninsel Madeira, im Hafen des geschichtsträchtigen Lissabon und dem englischen Seebad Southampton. Von Norddeutschland aus geht es ab März u.a. ab Kiel, der nördlichsten Großstadt Deutschlands am Nord-Ostsee-Kanal ab in Richtung Skandinavien, mit seiner bergigen Küstenlinie und seinen pulsierenden Städten wie Oslo, Göteborg und Kopenhagen. Während des Sommers bringt Sie Ihre Kreuzfahrt quer durch die Ostsee ins prächtige St. Petersburg oder Richtung Nordwesten zu der Vulkaninsel Island. Auf der Insel Rügen erwarten Sie malerische Felsenlandschaften und verträumte Strände. 

    Entspannt per Flugzeug, Auto oder Bahn an den Abfahrthafen der AIDAcara

    Während der Wintermonate starten die Kreuzfahrten mit der AIDAcara von Las Palmas auf Gran Canaria aus. Der Aeropuerto de Gran Canaria ist aus dem deutschsprachigen Raum von zahlreichen großen und kleineren Flughäfen zu erreichen. In rund 1h und 20min gelangen Sie per Bus zum Anleger in Las Palmas. Das restliche Jahr über beginnen die Touren von Kiel oder Hamburg, die Sie bequem per Bahn oder Auto erreichen.

     

     


     

    Entdecken Sie die bezaubernden Wunder der Arktis

    Bestaunen Sie während Ihrer Kreufahrt mit der AIDAcara die unberührte Welt des Nordens. Es erwarten Sie strahlend weiße Gletscher und die weltweit bekannten skandinavischen Fjorde. Erleben sie die traumhaften Polarlichter an Deck während Sie sich in einem der vielen exklusiven Restaurants verwöhnen lassen. In Süd- und Ostgrönland sind neben eisblauen Gletschern auch fruchtbare Täler und Landschaften zu finden, ein echtes Paradies für jeden Naturliebhaber. 

    Zu den Arktis Kreuzfahrten der AIDAcara

    Genießen Sie den perfekten Urlaub auf den Kanaren

    Die kanarischen Inseln empfangen Sie mit warmen Sonnenstrahlen und einer faszinierenden Natur. Erkunden Sie den malerischen Hafen von La Palma und den beeinruckenden vulkanischen Krater „Caldereta“. Tauchen Sie ein in das kulturelle Zentrum Las Palmas auf Gran Canaria. Danach erholen Sie sich an den Sandstränden von Fuerteventura und genießen das mediterrane Flair. Die AIDAcara nimmt Sie mit zu den schönsten Plätzen der kanarischen Inselwelt. 

    Zu den Kreufahrten auf die Kanaren der AIDAcara
    Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren, klicken Sie bitte hier
    täglich von 08:00 – 22:00 Uhr