Kreuzfahrt Persischer Golf

Der märchenhafte Zauber des Orients liegt noch heute über dem Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten am Persischen Golf. Zusammen mit dem fast grenzenlos scheinenden Luxus und Fortschritt, wie er in Mega-Metropolen wie Dubai zelebriert wird, bildet er für viele Reisende eine einzigartige Faszination. Erleben Sie auf Ihrer Kreuzfahrt weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Burj Khalifa, das bis heute das höchste Gebäude der Welt ist, besuchen Sie Jahrtausende alte Tempelanlagen oder prachtvolle Paläste in Abu Dhabi, bummeln Sie über farbenprächtige Märkte, auf denen Gewürze, Stoffe und Schmuck angeboten wird oder machen Sie einen spannenden Ausflug in die Wüste, wo Sie das Leben der Beduinen kennen lernen.

Auch das Königreich Bahrain, das kaum größer ist als Hamburg, liegt auf der Kreuzfahrt-Route im Persischen Golf. Dem Märchen nach soll das Archipel, das aus 33 Inseln besteht und in einer Bucht im Persischen Golf liegt, einst der Garten Eden gewesen sein. Jahrtausende alt sind einige Ruinen und Grabhügel hier allemal und zeugen von einer sehr, sehr langen Geschichte. In der Hauptstadt Manama erwarten Sie moderne Hochhäuser und Einkaufszentren, ein lebendiges Nachtleben aber auch eine typisch arabische Altstadt. Eine Kreuzfahrt im Persischen Golf ist auch für Taucher und Schnorchel-Fans ein Highlight. Eine schillernde Unterwasserwelt erwartet Sie auch, wenn Ihr Kreuzfahrtschiff auf der Reise – zum Beispiel von Venedig nach Dubai – im Roten Meer die Anker auswirft und im beliebten Bade- und Ferienort Sharm el Sheikh anlegt. Genießen Sie Ihre faszinierende Kreuzfahrt zu den märchenhaften Zielen im Persischen Golf mit AIDA, Royal Caribbean Cruise Line, MSC Kreuzfahrten oder Costa Kreuzfahrten.

Weitere Kreuzfahrten-Angebote, die Sie interessieren könnten

Östliches Mittelmeer

Auf Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer: Die modernen Kreuzfahrtschiffe der AIDA, MSC oder Celebrity Cruises steuern die schönsten griechischen und türkischen Inseln an und legen auch in Instanbul an.

 

Indischer Ozean

Machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Traumreise: Eine Kreuzfahrt auf dem Indischen Ozean verbindet paradiesische Entspannung an den weißen Sandstrände der Seychellen oder Mauritius, die exotische Pflanzen- und Tierwelt oder faszinierende Regenwälder in Malaysia mit modernen Metropolen wie Dubai.

Südoastasien

Entdecken Sie die faszinierende Kultur und die Exotik Südostasiens. Eine Südostasien-Kreuzfahrt führt Sie in Metropolen wie Shanghai oder Peking, an Traumstrände wie die auf Ko Samui oder auf tropische Inseln wie Sri Lanka, die Sie mit wunderschönen Regenwäldern, Tempelanlagen und einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt begeistert.

Mit Costa Cruises durch den Persischen Golf

Dubai, Sharm el Sheikh oder Eilat: Mit Costa Kreuzfahrten liegen spannende Ziele auf Ihrer Route. Erleben Sie eine fremde Kultur die einen unglaublichen Kontrast zwischen luxoriöser Moderne und sagenumwogener Tradition. Eine Kreuzfahrt durch den persischen Golf führt Sie direkt in das märchenhafte Morgenland. 

Indien und die Arabischen Emirate entdecken

Ihre Kreuzfahrt startet im Hafen von Abu Dhabi. Die elegante Hauptstadt und nebenbei auch reichste Stadt der Arabischen Emirate fasziniert mit der prächtigen Küstenstraße an der Skyline - der Corniche - wo es so Einiges zu bewundern gibt. Wie etwa das gigantische Gotteshaus  „Scheich Zayed Grand Mosque“. 

Die Juwelen des Persischen Golfs

Auf Ihrer Kreuzfahrt legen Sie einen Stopp in Indiens Hauptstadt Bombay ein - eine aufstrebende Metropole, die vom Meer umgeben ist. In den vielen kleinen verwinkelten Gassen verbergen sich uralte Traditionen und Geschichten einer längst vergangenen Zeit. Auf den Spuren des Seefahrers Sindbad wagen Sie eine Tour durch die mystischen Festungen Muscats - Jalali und Mirani. 

Ein Märchen aus 1001 Nacht

Die Märchenhafte Welt Arabiens heißt Sie auf Ihrer Kreuzfahrt durch den Persischen Golf willkommen und lädt Sie ein Ihr persönliches Märchen zu erleben. Traumhafte Oasen, ein Trip auf dem Rücken eines Elefanten oder Kamels und die kilometerweite Wüste warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Auf Ihrer To Visit Liste stehen der Oman, Dubai, Abu Dhabi und Manamas. 

Ausgewählte Reedereien auf einen Blick:

Soziale Netzwerke