Suchen

2 Erwachsene
1 Woche

Entdecke 4 Jahreszeiten in Ungarn

Verschiedene Jahreszeiten - verschiedene Möglichkeiten. Im Frühling warten Kunstfestivals auf Sie. Der Sommer bringt Leichtigkeit und wunderbares Wetter. Der Herbst steht für Stadtbesichtigungen und die verschneite Stadt im Winter für ein ganz besonderes Erlebnis.

Thermalwasserschätze Ungarns

Unter 80 % der Fläche des Landes befindet sich Thermalwasser. Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass Sie, in welchem Teil des Landes Sie sich auch befinden, mit Sicherheit mindestens ein Bad finden, in dem Sie – abgesehen von Entspannung, Erholung, Erlebnissen für die ganze Familie und Verwöhnbehandlungen – auch etwas für Gesundheit und Schönheit tun können. Entdecken Sie die Thermalwasserschätze Ungarns, die Heilung bringen. Egal, in welcher Jahreszeit und mit wem Sie sich auf den Weg machen, in unseren Heilwässern haben Sie das Gefühl, Teil der Natur zu sein, und in unseren historischen Bädern umgeben Sie Vergangenheit, Tradition und ein einzigartiges architektonisches und geistiges Erbe, während Sie mit den Menschen zusammen sein können, die Ihnen am wichtigsten sind. 

Die ungarische Architektur

Über die Architektur bekommt man die Möglichkeit, eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen und sich von der bunten und abwechslungsreichen Welt verzaubern zu lassen. 

Die ungarische Architektur ist ein Dialog zwischen Epochen und Schicksalen, ihr Einfluss aufeinander, die Geschichte einer Suche nach Lösungen. Die Gebäude, in denen wir in Ungarn leben, arbeiten oder lernen, blicken oftmals auf eine jahrhundertelange Geschichte zurück. Die stillen Helden unserer Geschichte, mit ihren greifbaren Spuren und Erinnerungen an die Vergangenheit, sind die Wahrzeichen unserer Gegenwart und für viele von uns eine Inspiration für die Zukunft. Gerade deshalb ist die Architektur an sich bereits eine Sehenswürdigkeit, für die es sich lohnt, sich auf den Weg zu machen. 

Die besten Hotelangebote für Ungarn

Frühling und Tradition 

In Licht getauchte Kettenbrücke und Heldenplatz, das beschauliche Stadtwäldchen, die Parks und die grünen Täler von Buda sind in dieser Jahreszeit ein besonders angenehmer Aufenthaltsort. Es lohnt sich, sozusagen ‚erhobenen Hauptes‘ zu gehen, die Häuserfassaden der außerordentlich geschichtsträchtigen Stadt sind derart interessant. Diese Jahreszeit ist auch die Zeit der verschiedenen niveauvollen Culinary-, Wein- und Bierfestivals. Zur Zeit des Gourmetfestivals können Sie sich an einem Ort durch das festliche Angebot an Speisen und Getränken der besten Chefköche und Restaurants von Ungarn durchprobieren. Kosten Sie die ausgezeichneten Weine Ungarns in einer der zahlreichen Weinbars! 

Ungarn ist ein wunderschöner Ort

Ungarn öffnet sich dem Reisenden leicht, die Entfernungen halten sich in Grenzen. Nutzen Sie die Zeit und lernen Sie die Vielfalt des Landes kennen! Das ganze Jahr über können Sie die Umgebung des Theiß-Sees besuchen, der Teil des UNESCO-Welterbes ist. Ihr Vogelschutzgebiet ist Wohnstätte zahlreicher besonderer Rassen, die Sie in Begleitung eines Experten in ihrer ursprünglichen Umgebung beobachten können. 

Entdecke Ungarn