Wir nutzen Cookies aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken. Dabei handelt es sich sowohl um eigene als auch Cookies von Dritten. Wenn Sie den Besuch dieser Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Um mehr über unsere Richtlinien zu Cookies zu erfahren klicken Sie bitte hier.
weg.de
Merkzettel
Anmelden
Urlaub
11.07.1909.10.19
Reisezeitraum
beliebig
Reisedauer
2 Erwachsene
Reisende

Schlafen & Essen

Flug

Abflugszeit Hinreise

00:00
24:00

Abflugszeit Rückreise

00:00
24:00

Transfer

Reisepreis pro Person

beliebig

Reiseveranstalter

Callao Mar

Calle El Tenique, Callao Salvaje, Teneriffa
Merken
5
/6
96 Bewertungen
Karte
weg.de Kampagne

Ausstattung

  • Golf
  • Tischtennis
  • Wassersport
  • Tauchen
  • Kinderbetreuung
  • Spielplatz
  • Pool
  • Sandstrand
  • Spa
  • Restaurant
  • Supermarkt
  • WLAN
  • Internetzugang
Mehr anzeigen

Spanische 3 Sterne Unterkunft in Callao Salvaje (Costa Adeje): Urlaub machen im Callao Mar

Die wunderbare Art der Einheimischen verspricht Ihnen Ihr Aufenthalt im 3 Sterne Hotel Callao Mar, dem idealen Ort für Ihren Urlaub in Spanien. Kosten Sie im spanischen 3 Sterne Urlaubsdomizil die Lage nahe des Strandes voll aus. Allen Besuchern steht während Ihres Urlaubs in Ihrer spanischen 3 Sterne Unterkunft Callao Mar in Callao Salvaje (Costa Adeje) ein Internetzugang zur Verfügung, mit dem Sie auch im Urlaub Zugriff auf Ihre E-Mails haben. Mit den 15 Zimmern, darunter 15 schöne Apartments lädt das Hotel Gäste zum Verweilen und Erholen ein. Ihr Urlaubshotel in Spanien bietet Ihnen Zimmer auf 2 Etagen an. Schon das Foyer im Urlaubsdomizil auf Teneriffa strahlt eine angenehme Stimmung aus. Rund um das Hotel in Callao Salvaje (Costa Adeje) lädt eine Sonnenterrasse zum Entspannen im Freien ein.

Im spanischen Hotel auf Teneriffa Köstlichkeiten genießen

Lassen Sie sich in Ihrer sehr kleinen 3 Sterne Unterkunft in Callao Salvaje (Costa Adeje) von landestypischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Ihre Unterkunft in Spanien bietet Ihnen eine praktische Raumaufteilung und hohen Wohnkomfort

Für Ihre Unterhaltung ist auch im Hotel gesorgt: Es gibt im Zimmer einen Fernseher. Ihr Zimmer im spanischen 3 Sterne Urlaubsdomizil bietet einen Balkon, ein getrenntes Schlafzimmer sowie hohen Wohnkomfort. Ihre Badezimmerausstattung umfasst auch einen Föhn. Ein gepflegtes Äußeres garantiert auch das Bügelset in Ihrem Zimmer. Einige weitere Details finden Sie darüber hinaus in Ihrem Zimmer in der Unterkunft. Es gibt auch einen Zimmersafe.

Selbstversorger im Callao Mar: Seien Sie Ihr eigener Küchenchef

Ihre Lieblingsgerichte bereiten Sie im spanischen Aparthotel Callao Mar auch in Ihrem Urlaub selbst zu. Das Hotel bietet seinen Gästen Unterkünfte für Selbstversorger an. Hier finden Sie wahlweise eine praktische Kochnische, einen vollwertigen Kühlschrank, eine Mikrowelle oder eine Tee- und Kaffeemaschine.

Ihr Urlaub in den Studios Callao Mar perfekt abgewickelt

Lassen Sie Ihre Seele baumeln – Das Team des Callao Mar kümmert sich um den Rest. Sicher abgestellt ist Ihr Fahrzeug in der Garage. Ihre spanische 3 Sterne Unterkunft stellt Ihnen für Ihre Erkundungstour einen Mietwagen zur Verfügung. Check-in und Check-out sind im Urlaubsdomizil ganztägig möglich. Gleichzeitig ist die Rezeption der ideale Anlaufpunkt für alle Fragen, die während Ihres Urlaubes auftreten – ganz gleich, ob es um Ihr Zimmer, die Wechselstube oder allgemeine Fragen geht. Zahlen Sie im Urlaub einfach per Kreditkarte. Für Ihre Wertsachen steht ein Safe zur Verfügung.

Strand und Pool – Wasserfreunde aufgepasst!

Das 3 Sterne Aparthotel hält für Ihr Sonnenbad bequeme Liegestühle und Sonnenschirme bereit. An der Poolbar im Hotel erfrischen Sie sich mit einem kühlen Drink.

Urlaub in Spanien mit dem Plus an Sport

Im Callao Mar gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, sich auszupowern. Darüber hinaus gibt es Tischtennis. Genießen Sie Ihren Urlaub auf Teneriffa in vollen Zügen – das umfangreiche Aktivprogramm in Ihrem spanischen Urlaubsdomizil hält Sie auf Trab. Ihr eigenes oder ein gemietetes Fahrrad stellen Sie sicher im hoteleigenen Fahrradkeller unter.

In Ihrem 3 Sterne Urlaubsdomizil Callao Mar sind Sie immer gut unterhalten

Beim Billard werden Sie im sehr kleinen Urlaubsdomizil Callao Mar aktiv. Sowohl Tagaktive als auch Nachtschwärmer finden im Hotel grenzenlosen Spaß und Entertainment.

Mehr anzeigen

Allgemeine Beschreibung

Hotelbeschreibung aus dem Veranstalter-Katalog anzeigen

Zimmerbilder



Karte

Callao Mar

Calle El Tenique
Callao Salvaje
TeneriffaSpanien

Bewertungen

5
/6
Gesamtbewertung
99
%
Empfehlung
  • Sport
    3,8
  • Aktivitäten
    5
  • Zimmer
    5,4
  • Lage
    5
  • Familie
    2,1
  • Wellness
    4,3
  • Service
    5,1
  • Pool
    5,6
  • Strand
    3,8
  • Essen
    4,7
  • Hotel
    5,5
Mehr anzeigen

Geprüfte Bewertungen (96)

Freunde | Mai '14 | 19-25 J. | Sonstiges

Gesamtbewertung
5.1
%
Jacquelin J

Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden, das Appartment war sogar größer als unsere Wohnung zuhause :D, es war für spanische Verhältnisse sauber, nicht so wie zuhause, aber absolut in Ordnung, die Zimmer waren gut ausgestattet, allerdings sollten die Betten erneuert werden. Es ist mit Mietwagen ein super Ausgagnspunkt für allerlei Ausflüge egal ob man lieber in größere Orte fährt, wandern gehen möchte oder zu Parks und Museen fährt, alles ist in 1,5 Stunden erreichbar. Der Pool ist sehr schön und der Strand ausreichend, wenn man einen Wagen hat ist man ja außerdem nicht auf diesen angewiesen. Das Hotel ist schön klein und ruhig, für uns exakt was wir wollten, da wir keine großen Bettenburgen mögen und uns hier selbst Versorgen konnten. Für Individuall Urlauber also bestens geeignet und für alle die es nicht zu laut und groß mögen. kleines, ruhiges, sauberes Hotel, besonders geeignet für Individuall Urlauber mit Mietwagen, die weder auf Bettenburgen noch auf extreme Turiort stehen. Die Leistung ist definitv mehr wert als den Preis den wir gezahlt haben. :)

  • Sport
    5
  • Zimmer
    6
  • Lage
    5
  • Service
    4
  • Pool
    6
  • Strand
    4
  • Hotel
    6

Service

Zum Service kann ich nicht viel sagen, da wir in 10 Tagen niemals einen Angestellten getroffen haben. Da wir nachts um 3 Ein-checkten hatten wir schon Angst, dass niemand da sei, aber es hing ein Umschlag mit dem Schlüssel und dem WifiPasswort am Tor, und auch beim Aus-checken bekomen wir wieder einen Brief vor die Tür gelegt, dass wir die Schlüssel auf dem Tisch liegen lassen könnten. Uns störte dies allerdings nicht an der Rezeption war auch wenn wir da waren niemand anzutreffen aber es gab einen Bibliothek und einige Flyer von Sehenswürdigkeiten. Die Zimmermädchen waren aber definitiv jeden Tag außer Sonntags da und tauschten jeden zweiten Tag auch die Handtücher aus, als ich am ersten Tag doch länger schlief und das Zimmermädchen dies bemerkte hat sie sehr leise das Zimmer wieder verlassen und mich weiter schlafen lassen, was ich sehr freundlich fand nachdem wir erst um 3 nachts angekommen waren.

Essen

Wir hatten nur Übernachtung gebucht und haben uns vor Ort selbst versorgt was mit Mietwagen kein Problem war, es gab drei Supermärkte die zufuß erreichbar waren und einen Lidl der in 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen war.

Zimmer

Die Appartments sind überdurchschnittlich groß, die Einrichtung war jetzt nicht unser Geschmack, allerdings waren sie funktional und neuwertig, auch die Küche ist so bestückt dass man sich 10 Tage gut darin selbst versorgen kann, manchmal muss man aber etwas kreativ sein, und zum Beispiel seinen Salat aus einem Top essen, da es nur eine Salatschüssel gibt. Es ist von den spanischen Hotels die ich bisher gesehen hab das sauberste gewesen, kommt aber dennoch nicht an die Sauberkeit zuhaus heran. Wir hatten einen Fernseher auf dem auch deutsche Programme zu finden waren und einen kleinen Balkon, zum Essen zu zweit ist er groß genug, mit Blick zum Pool der Straße und dem Meer, sowie bei gutem Wetter bis La Gomera. Einziges Manko waren die Betten, man merkte das die Matratzen schon sehr viel älter waren als der Rest der Einrichtung und leider kam bei einem Bett sogar schon eine Feder durch an welcher man sich verletzten kann.

Sport

Die Animation bekommt von mir 6 Punkte, weil es sie nicht gibt und ich darüber auch sehr froh bin, weil ich sie für absolut unnötig halte. Es gibt einige Golfplätze in der Nähe und man sieht zu jeder tageszeit sehr viele Jogger denen man sich theoretisch anschließen kann. Der Pool ist nun kein 25 Meter Becken, aber doch relativ lang und meist leer kann man auch in diesem seine Bahnen ziehen.

Familienfreundlichkeit

So weit ich weiß gab es keine speziellen Angebote für Familien, aber wenn eine Familie in einem ruhigen Hotel wohnen möchte kann man auch hier super als Familie wohnen. Der Pool ist übersichtlich und wenn Kinder schwimmen können absolut ungefährlich. Und wenn man sich selbst versorgt sollte das Essen auch kein Problem darstellen.

Lage

Ein kleiner Ort ist fußläufig zu erreichen, dort gibt es einen Arzt, Autovermietung, ein Paar Shops, drei Supermärkte, ein paar Kneipen und Bars, sowie den Strand, alles in 5-15 Minuten zu erreichen. Der Ort ist auch an den Nahverkehr, die grünen titsa Busse, angebunden, so sind größere Orte bzw. Ausflugsziele teilweise auch mit dem Bus zu erreichen. Allerdings hatten wir einen Mietwagen mit dem der Ort ein guter Ausgangspunkt ist um innerhalb von 1,5 Stunden jeden Punkt der Insel zu erreichen.

Pool

Der Pool ist wie bereits erwähnt super sauber und schön, es gibt auch genügend Liegen und Schirme. Es gibt zwei Duschen und einen überdachten Bereich. Sonne ist hier eigentlich rund um die Uhr bei uns im Juni war der Pool immer sehr leer, sodass wir ihn höchstens mit zwei anderen Personen teilen mussten

Strand

Der Stand ist in 5-10 Minuten zu Fuß erreichbar. Es ist ein schwarzer Sandstrand, also typisch für Teneriffa, allerdings ist es eine relativ kleine Bucht, die ich mir im Sommer sehr voll vorstelle, im Juni war er aber ausreichend und sehr leer, desweiteren gibt es Liegen und Schirme gegen Gebür und ein sehr schönes Restaurant. Sportmöglichkeiten habe ich keine gesehen, allerdings waren wir auch nie am Strand, da wir sowieso nicht so die Strandmenschen sind und eher mal auf dem Weg mit dem Auto irgendwo gehalten haben und 1-2 Stündchen an anderen Stränden verbracht haben.

Hotel

Die Hotelanlange war zwar klein, da ja auch das Hotel klein ist, aber sehr schön. Das Haus ist sauber und schön, wahrscheinlich relativ neu oder neu renoviert. Außerdem ist die Hotelanlage sehr schön angelegt und bepflanzt, auch der Pool ist sehr schön gefließt mit kleinen blauen bzw. türkisen Mosaik fließen und sehr sauber und gepflegt.

Mehr anzeigen

Single | Mai '14 | 66-70 J. | Sonstiges

Gesamtbewertung
5.7
%
Jutta E.

Mir hat alles gut gefallen: Die Wohnung, die Sauberkeit, die Lage, die Ruhe. Falls man kein Auto hat, dann ist der Bus in 10 Minuten errecihbar und man kann prima Ausflüge damit machen. Wer jedoch Teneriffa nicht kennt und größere Ausflüge machen möchte, benötigt zwingend ein Auto. Im Hochsommer wird es sicherlich arg heiß in der Wohnung, da es keine Klimanalage gibt.

  • Zimmer
    6
  • Lage
    5
  • Service
    6
  • Pool
    6
  • Strand
    5
  • Hotel
    6

Service

Unbedingt vor der Anreise mit dem Eigentümer Kontakt aufnehmen.damit man absprechen kann, wo der Schlüssel ist. Die Rezeption ist nämlich nur zwischen 16.00 bis 18.00 Uhr besetzt. Ich kam nachts an. Victor, der Eigentümer hatte den Schlüssel in einem Umschlag am Törchen zur Anlage befestigt.

Essen

In der Anlage gibt es nichts zu essen und trinken.

Sport

Es gibt nichts derartiges.

Familienfreundlichkeit

Kinder werden sich hier nicht wohlfühlen, von Säuglingen mal abgesehen. Es gibt nichts für Kinder.

Lage

Die Anlage liegt auf einer kleinen Anhöhe ,etwa 10 Minuten zu Fuß vom "Zentrum" entfernt. Zum Strand sind es etwa 15 Minuten. Wenn man kein Auto hat, sollte man schon rüstig sein, denn die Einkäufe die Anhöhe hinaufzuschleppen ist, besonders hinsichtlich der Wassercontainer, erfordert schon etwas Puste.

Pool

Der Poolbereich ist sauber, ausreichend groß, es gibt Liegen und Sonnenschirme. Und es ist herrlkich ruhig dort, es dudelt einem keine Musik das Gehirn weg.

Strand

Es handelt sich um einen scharzen Kiesstrand. Liegen und Schirme können gemietet werden. Oberhalb des Strandes gibt es einige Bänke. Und es gibt ein Restaurant, von dem aus man einen schönen Blick aufs Meer hat. Zur Qualität des Essens kann ich nichts sagen, habe dort immer nur Kaffee getrunken.

Hotel

Für mich war das die ideale Anlage. Ich habe es gerne ruhig. Die Anlage liegt in einem Wohngebiet, das empfand ich auch als sehr angenehm.

Mehr anzeigen

Paar | Juli '13 | 26-30 J. | Badeurlaub

Gesamtbewertung
4.7
%
Glitti

Super Apartment für Paare. Sehr ruhig gelegen, alles sauber, Tiefgerage vorhanden. Nur mit dem Auto zu empfehlen, was generell aber auf Teneriffa zutrifft Tipps: Auf jeden Fall einen Mietwagen nehmen.

  • Zimmer
    6
  • Lage
    5
  • Familie
    2
  • Service
    5
  • Pool
    6
  • Strand
    3
  • Hotel
    6

Das könnte Sie interessieren