Fragen zu: Flughafentransfer

Ist es möglich, nur einen einfachen Transfer zu buchen?
Können verschiedene Transferarten kombiniert werden?
Gibt es Vorausbuchungsfristen, die ich beachten muss?
Was ist, wenn sich die Flugzeiten meiner Reise ändern?
Erhalte ich im Fall einer Flugzeitenänderung neue Reiseunterlagen?
Gibt es eine Ermäßigung für Kinder?
Dürfen Kinder Reisegepäck mitnehmen?
Besteht die Möglichkeit, bei einem Privattransfer einen Kindersitz zu buchen?
Welche Hafentransfers werden momentan angeboten?
Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?
Kann ich meine Reiseunterlagen erneut anfordern?
Wie bezahle ich meinen gebuchten Transfer?
Von wem wird der Transfer im Zielgebiet organisiert?
Wo werde ich vor Ort abgesetzt?
Wie erfahre ich die Abholzeit meines Rücktransfers?
Ist es möglich, den Transfer zu stornieren?
Ist es möglich, den Transfer umzubuchen?
Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?
Darf ich auch Sondergepäck mitnehmen?
Ist es möglich, einen zweiten Koffer mitzunehmen?

Ist es möglich, nur einen einfachen Transfer zu buchen?

Ja, Sie können auch nur den Hintransfer oder Rücktransfer buchen.

Können verschiedene Transferarten kombiniert werden?

Das ist möglich: Wählen Sie dazu bitte die gewünschte Transferart aus. Die Preise werden Ihnen dann entsprechend angezeigt.

Gibt es Vorausbuchungsfristen, die ich beachten muss?

Die Buchung eines Transfers ist bis zu 4 Tage vor Ihrem Reiseantritt möglich.

Was ist, wenn sich die Flugzeiten meiner Reise ändern?

Sie können Flugzeitenänderungen bis spätestens 24 Stunden vor Abreise vornehmen. Ab 72 Stunden vorher entstehen Gebühren von 5 Euro pro Buchung. Über die Homepage unseres Partners (urlaubstransfers.de / Kunden-Login) können Sie die Zeitenänderung selbst vornehmen. Sollten Sie während Ihres Urlaubs über eine Flugzeitenänderung informiert werden, teilen Sie diese bitte unserer Vertretung vor Ort mit oder ändern Sie eigenständig die Daten unter urlaubstransfers.de / Kunden-Login um.

Erhalte ich im Fall einer Flugzeitenänderung neue Reiseunterlagen?

Ja, Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden per Email eine Änderungsbestätigung bzw. Rechnung von unserem Partner urlaubstransfers. Der bereits versendete Transfer-Voucher behält allerdings seine Gültigkeit.

Gibt es eine Ermäßigung für Kinder?

In vielen Destinationen erhalten Kinder unter 12 Jahren eine Ermäßigung auf den Transfer. Diese ist bei der Preisberechnung bereits berücksichtigt. Bitte achten Sie bei der Buchung darauf, das Alter der Kinder zum Zeitpunkt des Reiseantritts anzugeben.

Dürfen Kinder Reisegepäck mitnehmen?

Ja, das dürfen sie. Pro gebuchtem Kind ist ein Koffer und ein Stück Handgepäck im Reisepreis inbegriffen. Selbstverständlich hat jedes gebuchte Kind einen Sitzplatzanspruch. Zudem dürfen Sie pro Buchung einen Buggy kostenlos mitnehmen.

Besteht die Möglichkeit, bei einem Privattransfer einen Kindersitz zu buchen?

In einigen, ausgewählten Zielgebieten haben Sie die Möglichkeit bei Buchung eines Privattransfers unter der Rubrik Extras einen Kindersitz zu reservieren. Sollte dies nicht der Fall sein, empfehlen wir, einen eigenen Kindersitz mitzubringen. Sollten Sie mit einem Baby reisen, empfehlen wir die Mitnahme einer eigenen Babyschale.

Welche Hafentransfers werden momentan angeboten?

Derzeit können Sie bei www.urlaubstransfers.de Ihren Kreuzfahrtentransfer vom Flughafen zum Schiffshafen und umgekehrt zu buchen. Leider ist es momentan aber noch nicht möglich einen Transfer vom Schiffshafen zu einem Hotel zu buchen.

Wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Sie erhalten per Email innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Buchung die Bestätigung bzw. Rechnung sowie Ihren Transfer-Voucher. Bitte bewahren Sie den Transfer- Voucher gut auf und nehmen ihn mit auf Ihre Reise. Sie benötigen ihn zur Inanspruchnahme des Transfers. Der obere Abschnitt gilt für den Hintransfer und der untere für den Rücktransfer, sofern Sie beide über uns bzw. unseren Partner urlaubstransfers gebucht haben.

Kann ich meine Reiseunterlagen erneut anfordern?

Ja, das ist möglich. Loggen Sie sich dafür bitte unter unserem Kunden-Login (oben rechts auf der Website) mit Ihrer Buchungsnummer und Ihrer E-Mail-Adresse ein. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich Ihre Reiseunterlagen jederzeit erneut auszudrucken.

Wie bezahle ich meinen gebuchten Transfer?

Die Bezahlung erfolgt direkt bei Buchung durch Belastung der von Ihnen angegeben Kreditkarte. Des weiteren haben Sie die Möglichkeit, unser Lastschriftverfahren zu nutzten. In diesem Fall wird der Betrag automatisch von Ihrem Konto abgebucht. Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung des Lastschriftverfahrens ausschließlich deutsche Bankverbindungen zulässig sind.

Von wem wird der Transfer im Zielgebiet organisiert?

Der Transfer wird durch unsere Leistungserbringer vor Ort organisiert. Die genauen Kontaktdaten entnehmen Sie bitte Ihrem individuellen Transfer-Voucher.

Wo werde ich vor Ort abgesetzt?

Unsere örtlichen Leistungserbringer versuchen einen Tür-zu-Tür-Service zu gewährleisten. Voraussetzung dafür ist, dass die gebuchte Unterkunft mit einem Privattransfer bzw. Shuttlebus zu erreichen ist. Sollte dies aufgrund von Begebenheiten wie z.B. Fußgängerzonen, Straßensperren etc. nicht möglich sein, werden Sie zum nächstmöglichen anzufahrenden Punkt Ihrer gebuchten Unterkunft gebracht. Die Abholung erfolgt in der Regel auch an diesem Punkt.
Achtung: Bei besonderen Transferarten wie z.B. einem Wassertaxi ist der Transfer nur bis zum Bootsanleger in der Nähe Ihrer gebuchten Unterkunft möglich.

Wie erfahre ich die Abholzeit meines Rücktransfers?

Die Abholzeit von Ihrem Hotel wird durch den Leistungserbringer vor Ort, unter Berücksichtigung der uns mitgeteilten Abflugzeit, festgelegt. Ab circa 24 Stunden vor Abreise erhalten Sie Informationen über die genaue Abholzeit. Hierzu steht Ihnen in vielen Ländern eine Service-Hotline zur Verfügung. Die genauen Details entnehmen Sie bitte Ihrem persönlichen Transfer-Voucher.

Ist es möglich, den Transfer zu stornieren?

Ja, eine Stornierung ist zu jeder Zeit möglich. Unter urlaubstransfers.de / Kunden-Login können Sie diese selbstständig vornehmen. Achtung: Dabei fallen Gebühren an.
Die Gebühren für eine Stornierung :
- bis 72 Std. vor Beginn der Beförderungsleistung fallen 11 Euro Gebühren pro Buchung an.
- danach und bei Nichtantritt der Beförderungsleistung fallen 100 % an.

Ist es möglich, den Transfer umzubuchen?

Möchten Sie das Datum Ihres Transfers ändern, ist dies möglich, sofern es sich um bis zu +/- 3 Tage ändert. Achtung: Es fallen ab 72 Stunden vor Abreise 5 Euro Gebühren pro Buchung an. Umbuchungen des Hotels bzw. des Ortes sind leider nicht möglich. Hierfür müssen Sie die bestehende Buchung stornieren und eine neue tätigen. Siehe auch Abschnitt Kündigung in den AGBs.

Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?

Pro Person sind 1 Koffer und 1 Handgepäckstück der üblichen Maße pro Buchung zugelassen. Dasselbe gilt auch für die gebuchten Kinder unter 12 Jahre.

Darf ich auch Sondergepäck mitnehmen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, Sondergepäcksarten anzumelden. Bitte buchen Sie das gewünschte Sondergepäck direkt mit Ihrem Transfer ein. Die Mehrkosten für Ihr Sondergepäck werden im Beförderungspreis berücksichtigt.

Ist es möglich, einen zweiten Koffer mitzunehmen?

Ja, das ist möglich. Unter Extras können Sie einen Zusatzkoffer anmelden. Bitte buchen Sie die Zusatzkoffer direkt mit Ihrem Transfer ein. Die Mehrkosten für Ihren Zusatzkoffer werden im Beförderungspreis berücksichtigt.