Familienurlaub Menorca

Familienurlaub auf Menorca: Mit weg.de auf die Baleareninsel.

Beim Familienurlaub auf Menorca kommen alle auf ihre Kosten. Dafür sorgen die kinderfreundlichen Hotels, die Sie bei weg.de buchen können.

Menorca – Familienurlaub nach Ihren Wünschen

Beim Urlaub mit Kindern ist es wichtig, dass alle zu ihrem Recht kommen. Die Kinder wollen mit Gleichaltrigen spielen und toben, während die Erwachsenen Entspannung suchen. Menorca ist mit seinem mediterranen Klima und dem ursprünglichen Ambiente ideal für den Familienurlaub. An den Küsten wechseln sich ruhige Badebuchten mit langen, flach abfallenden Stränden ab. In vielen Hotels dreht sich alles um die kleinen Gäste, sodass Sie sich mit der gesamten Familie erholen können. Die vielfältige Landschaft im Inselinneren lässt sich gut bei Wanderungen oder Radtouren entdecken. Für Abwechslung sorgen Ausflüge in die lebhaften Städte Mahón und Ciutadella.

Hotels für Familienreisen

  • TUI best FAMILY Insotel Punta Prima im gleichnamigen Ferienort verspricht abwechslungsreiche Ferien. Deutschsprachige Betreuung, zwei Süßwasserpools und die 200 Meter entfernte Badebucht sind nur einige Vorzüge. Kinderclub und Jugendanimation sorgen für altersgerechte Unterhaltung der jungen Gäste. Die Erwachsenen finden im Spa Entspannung. Das Sportprogramm umfasst verschiedene Kurse, Tennis, Fußball und Wassersport. Kinderpool, Spielplatz, altersgerechte Kinderclubs und die beliebte Minidisco charakterisieren das Hotel Princesa Playa. Es liegt in Son Xoriguer Nou nur 300 Meter vom flach abfallenden Sandstrand entfernt.
  • Für den Familienurlaub auf Menorca ist auch der Royal Son Bou Club eine gute Adresse. Hier stehen die Kinder an erster Stelle. Der Minizoo wird sie ebenso begeistern wie der Kinderpool mit Wasserrutsche und Piratenschiff.

Ferienorte und Ausflugsziele für den Urlaub mit Kindern

Die ursprüngliche Bucht Cala Galdana lädt mit glasklarem Wasser zum Badevergnügen ein. Der Ferienort ist mit seinen duftenden Pinienwäldern und dem kleinen Hafen ideal für die Familienferien.

  • Für einen Ausflug bietet sich die romantische Kalkstein-Schlucht Barranco de Algendar an. 
  • Fast schon karibisch wirkt der Ferienort Playa Bosc mit seinem weißen Sand und dem türkisblauen Meer.
  • Bei einer Bootstour lässt sich die Küste mit ihren bizarren Klippen und den geheimnisvoll wirkenden Höhlen bestaunen.
  • Spannende Ausflüge führen zu den prähistorischen Stätten Torre Llafuda und Naveta des Tudons.
  • Mit seinem reichhaltigen Sportangebot ist Punta Prima ein ideales Ziel für aktive Familien. 
  • Besuchen Sie die Hauptstadt Mahón mit dem größten Naturhafen Europas oder die geschichtsträchtige Stadt Ciutadella.

Ein Familienurlaub auf Menorca bietet Erholung für Groß und Klein. Herrliche Sandstrände und ruhige Urlaubsorte machen die Baleareninsel zu einem wahren Ferienparadies. Buchen Sie jetzt das passende Familienhotel mit Bestpreisgarantie bei weg.de, um auf der ursprünglichen Insel den Urlaub zu genießen.