Aktuelle Reisehinweise zum Coronavirus - Stand 06.04.2020

Wir sind für Sie da - bleiben Sie gesund

Rückholaktionen für deutsche Touristen im Ausland

Condor holt Urlauber aus Zielgebieten nach Hause

Das Auswärtige Amt hat ein Rückholprogramm bekannt gegeben, das sich an deutsche Touristen im Ausland richtet. Demnach wird Personen geholfen, die aufgrund annullierter Flüge, Insolvenzen von Fluggesellschaften oder anderen unverschuldeten Umständen nicht aus dem Ausland zurückkommen konnten bzw. können. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Website des Auswärtigen Amts oder der Website von Condor, die die Bundesregierung bei der Luftbrücke unterstützt. Dort können Sie über ein Online-Formular angeben, wo sie sich derzeit befinden. Auf dieser Basis entsendet das Auswärtige Amt dann Sonderflüge in entsprechende Regionen.

Eine Übersicht aller regulär stattfindenen Condor-Flüge finden Sie hier.

Bahn fährt Rückkehrer von Frankfurt und München heim

Passagiere von Lufthansa, Condor und anderen Airlines, die in den nächsten Tagen nach Frankfurt geflogen werden, können im Anschluss das Streckennetz der Deutschen Bahn nutzen, um wieder an Ihren ursprünglichen Zielort zu gelangen. Dies gelte für das gesamte Streckennetz der Bahn.

Sich auf Reisen befindliche Deutsche

Aktuell sich auf Reisen befindlichen Deutschen wird dringend empfohlen, sich in die Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amtes einzutragen. So gibt man den Behörden einen einfacheren Überblick darüber, in welche Länder eventuelle Rückholaktionen gestartet werden müssen.

Last Minute- & Pauschalreisen-Buchung

In Folge der raschen Ausbreitung des Coronavirus in Europa erlassen viele Regierungen weltweit Reisebeschränkungen und viele Fluggesellschaften annullieren oder ändern Ihre Flüge und Flugrouten.

Wir erhalten daher ein ungewöhnlich hohes Volumen an Anrufen und möchten Sie bitten, uns derzeit nicht anzurufen.

Wenn Sie weitere Informationen zu Ihrer bevorstehenden Reise benötigen, folgen Sie bitte den Anweisungen der Behörden und überprüfen Sie den Status Ihres Flugs direkt auf den Websites der Fluggesellschaft und Ihres Zielflughafens.

Wir bitten Sie in jedem Fall, uns nicht telefonisch zu kontaktieren. Sobald wir Neuigkeiten erhalten, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und senden Ihnen eine E-Mail.

Weitere Informationen:

  • Wenn Sie eine Reise gebucht haben und diese umbuchen möchten, ist dies zu den Bedingungen Ihres Reiseveranstalters möglich.
  • Bei Stornierungen oder Umbuchungen fallen Kosten gemäß den AGB der Reiseveranstalter an.
  • Stornokosten fallen hingegen nicht an, falls der Reiseveranstalter selbst vom Vertrag zurücktritt. In diesem Fall erhalten Sie den Reisepreis voll zurückerstattet. 

Flug- oder Flug + Hotel- bzw. Bahn + Hotel-Buchung

Wurde Ihre Reise storniert?

Sie erhalten eine Rückerstattung. Wir wissen, dass durch diese Ausnahmesituation Stress und Unannehmlichkeiten entstehen, wir möchten Sie jedoch darum bitten, auf unsere Benachrichtigung zu warten. Wenn Ihre Reise storniert wurde, müssen Sie nichts weiter tun. Wir bearbeiten automatisch Ihre Rückerstattung und senden Ihnen eine E-Mail mit allen Details dazu.

Sie können dann Ihre Reise erneut planen, sobald wieder Normalität eingekehrt ist.

Aufgrund der aktuellen Ausnahmesituation kann die Bearbeitungszeit der Rückerstattung länger ausfallen als üblich.

 

Möchten Sie Ihre Reise stornieren?

Wir sind uns bewusst, dass sich diese Ausnahmesituation auf tausende Urlaubs- und Reisepläne unserer Kunden auswirkt. Wir haben in diesen Wochen daran gearbeitet, die Stornierungs- und Rückerstattungsverfahren so einfach wie möglich zu gestalten.

Sie können Ihre Buchung ganz einfach in Ihrem persönlichen Kundenbereich auf unserer Website oder mit der App bearbeiten. Ihre Stornierungsanfrage wird so schnell wie möglich in unserem System und von unserem Kundenservice bearbeitet, wobei denjenigen mit unmittelbarer Abreise Vorrang eingeräumt wird. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail mit allen Details zu Ihrer Stornierung.

Viele Fluggesellschaften bieten angesichts der aktuellen Situation die Möglichkeit, die Flugdaten zu ändern oder eine Rückerstattung in voller Höhe zu erhalten. 

Insofern Ihre Reise jedoch nicht von offiziellen Reisebeschränkungen durch die Behörden betroffen ist, gelten bei einer Stornierung möglicherweise die regulären Stornierungsbedingungen, gemäß der Verkaufs- und Geschäftsbedingungen der Fluggesellschaft. Wir empfehlen es, den Status des Flugs direkt auf der Seite der Fluggesellschaft zu überprüfen, bevor Sie eine Stornierung beantragen.

Aufgrund der aktuellen Situation kann die Bearbeitungszeit länger ausfallen als üblich. 

 

Haben Sie eine Buchung mit Anzahlungsoption?

Wir erweitern die Zahlungsfrist. Wenn Sie Ihre Flug + Hotel- oder Bahn + Hotel-Buchung zunächst mit einer Anzahlung durchgeführt haben und innerhalb der nächsten Wochen abreisen, möchten wir Ihnen auch hier entgegen kommen.

Insofern Sie den ausstehenden Restbetrag Ihrer Reise noch nicht bezahlt haben und Ihre Buchung weiterhin bestehen bleibt, haben wir uns dazu entschlossen, die Zahlungsfrist zu erweitern. Sie erhalten dazu in den nächsten Tagen eine E-Mail und müssen nichts weiter tun. Wir hoffen, dass die Fristverlängerung Ihnen in diesem unsicheren Moment entgegenkommt.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Buchung in Ihrem persönlichen Kundenbereich stornieren können. Insofern Ihre Reise jedoch nicht von offiziellen Reisebeschränkungen durch die Behörden betroffen ist, gelten bei einer Stornierung die regulären Stornierungsbedingungen gemäß der Verkaufs- und Geschäftsbedingungen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie jedoch bevor die Stornierung abschließend durchgeführt wird. 

Benötigen Sie weitere Informationen zu Ihrer nächsten Reise?

Jedem von uns ist bewusst, dass sich die derzeitige Situation stets ändert, wodurch es umso schwieriger ist immer die aktuellsten Informationen zu erhalten. Viele Fluggesellschaften haben sich entschieden Ihren Betrieb hauptsächlich einzustellen und immer mehr Länder erheben bewegungseinschränkende Maßnahmen für Ihre Anwohner und für Reisende.

Um stets den neuesten Stand der Maßnahmen für die Länder zu erhalten, in die Sie reisen oder in denen Sie sich aufhalten, begeben Sie sich bitte auf die Website des Auswärtigen Amts. Im Abschnitt Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie alle wichtigen Informationen. Wir empfehlen es außerdem, die Websites des Außenministeriums Ihres Ziellandes zu besuchen.

Wenn Sie Neuigkeiten zu Ihrem bevorstehenden Flug erhalten möchten, besuchen Sie bitte auch die Website der Fluggesellschaft. Viele Fluggesellschaften bieten (nach Verfügbarkeit) die Möglichkeit, die Flugdaten zu ändern. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Fluggesellschaften, mit denen unsere Kunden hauptsächlich gebucht haben. 

Wir danken Ihnen aufrichtig für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Wir bitten Sie, uns zu diesem Zeitpunkt nicht anzurufen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald wir Neuigkeiten zu Ihrer Reise erhalten, wobei jenen mit unmittelbarem Abflug Vorrang eingeräumt wird.
Wir bitten Sie, uns zu diesem Zeitpunkt nicht anzurufen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald wir Neuigkeiten zu Ihrer Reise erhalten, wobei jenen mit unmittelbarem Abflug Vorrang eingeräumt wird.

Reiseabsagen der Veranstalter

Alltours 

Alle Flugpauschalreisen und Reisen mit individueller Anreise mit Abreise bis einschließlich 30.04.2020 wurden abgesagt. Die Reisen werden kostenlos storniert. 

Anex Tour / Öger Tour / Bucher Reisen 

Alle Reisen mit Abreise bis zum 30.04.2020 wurden abgesasgt.

Bentour Reisen

Alle gebuchten Reisen können bis zunächst 30.04.2020 nicht stattfinden.

DER Touristik

Alle Reisen mit dem Reisezeitraum bis 30.04.2020 wurden abgesagt. Gültig für die Veranstaltermarken: DERTour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und ADAC Reisen.

ETI

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt.

FTI Group 

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt. 

Gebeco

Alle Reisen bis zum 16.04.2020 wurden abgesagt. Eine kostenfreie Umbuchung ist möglich.

I.D. Riva Tours

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt. 

JT Touristik 

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt.

LMX Touristik / LMX International

Alle Pauschalreisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt. 

Olimar

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt.

Schauinsland-Reisen 

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt. Alle Reisen werden kostenlos storniert.

Studiosus 

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden  abgesagt. 

Tropo

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt.

TUI 

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt. Kunden, die sich bis zum 31. März entscheiden, eine neue TUI-Reise zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb der Sommersaison zu buchen, erhalten einen Treuebonus von bis zu 100 Euro pro Person.

Vtours

Alle Reisen bis zum 30.04.2020 wurden abgesagt.

Informationen der einzelnen Fluggesellschaften

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der Aktualisierungen von den wichtigsten Fluggesellschaften, die Änderungen an Ihren Flügen vorgenommen haben. Da sich die Situation stets ändert, empfehlen wir es, sich bitte direkt auf die Website der Fluggesellschaft zu begeben.

Hinweis

Comvel GmbH übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Informationen sowie Aktualität und Vollständigkeit. Wir haben diese Informationen sorgfältig zusammengestellt um Sie auf dem Laufenden zu halten.